Hallo zusammen,

das darf ja wohl nicht wahr sein, das, bei allem Respekt vor den Gastgebern, unseren National-Kickern die Knie vor dem heutigen Spiel weich werden. Heimvorteil, Cordoba, eine gute erste Halbzeit im Testspiel vor vier Monaten gegen die Löw-Truppe, hallo, wir sind dreimaliger Welt- und Europameister, die Österreicher sind exzellente Skifahrer und können Schnitzel braten, wenn man uns auch nach der Leistung unseres Teams gegen Kroatien, als Sauerkrautstampfer hätte abstempeln können, aber liebe Leute, wenn sich unsere Jungs heute von der ersten Minute an voll konzentriert richtig ins Zeug legen, dann ist das Viertelfinale heute Abend erreicht.
Bei aller Vorfreude auf das heutige Spiel, eins ist aber auch klar, wenn das heute Abend in die Hose geht, dann haben wir bei den nächsten, höheren Aufgaben nichts, aber auch rein gar nichts zu suchen.
Passiert aber nicht, so! Und wenn doch? Ach was!! Aber… Schluss jetzt!!!
Anfangen!!!!!!!

Alles mögliche drücken!!!!!!

Tschüß, bis die Tage

R.A.


Über die Autorin/den Autor:  Rainer Aschmoneit schreibt unseren Schalke-Fan-Blog. Der leidenschaftliche Schalke-Fan aus Hamm kommentiert die großen und kleinen Geschichten rund um den S04 mit viel Witz und Selbstironie. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: