Hallo zusammen,

nach langer Verletzungspause und anschließender erfolgreicher Reha sind das Vau und sein Kollege Drucker endlich wieder zum Kader gestoßen, damit ist das Team wieder komplett, und wir können wieder in das Geschehen eingreifen.
Eingegriffen hatt der FC Schalke 04 auch wieder in die Vorbereitungsphase für die Rückrunde mit einem Sieg gegen Zweitligist FC Freiburg bei einem Turnier im Trainingslager in Belek(Türkei).
Da waren in der ersten Halbzeit, ohne das überbewerten zu wollen, ein paar gute Ansätze im spielerischen Bereich zu erkennen. Nach „Kobi´s unnötigem Platzverweis und den Einwechselungen in Durchgang zwei verflachte das Spiel zusehends.
Und er ist doch da, ZeRo ll. Drei Wochen bräuchte er noch, um richtig einsatzfähig zu sein.
Albert Streit braucht auch noch seine Zeit, und mit dem Uruguayer Vicente Sanchez dauert es auch schon einige Zeit ob er denn nun kommt, oder nicht.
Fazit: im Westen nichts Neues, oder vielleicht doch? Mit Gerald Asamoah soll nun doch über eine Vertragsverlängerung gesprochen werden, aha, dann aber wieder doch nichts Neues, der Herr Özil zappelt immer noch herum ob der vorzeitigen Verlängerung seines Kontraktes, aber bitte, Reisewillige soll man nicht mit aller Macht versuchen aufzuhalten.
Akzeptieren sollte man aber die Vertragsauflösung bei „Mister Uruguay“ Darius Rodriguez, wenn private Gründe dafür den Ausschlag geben.
Eine würdige Verabschiedung im Rahmen des Testspiels gegen den FC Basel am 25.Januar in der Arena hat er alle mal verdient.
Es läuft langsam wieder an, und ich bin mittendrin statt nur dabei(dafür zahle ich aber keine drei Euro).
Ach übrigens, heute ist wieder WWM mit GJ, zu Einstimmung folgende Frage:

Welche Position spielte Dario Rodriguez in seiner aktiven Laufbahn beim FC Schalke 04?

A: Torwart

B: Innenverteidiger

C: Platzwart

D: Torschützenkönig der Saison 03/04 mit 32 Traffern

viel Vergnügen und

Tschüß, bis Morgen

Rainer Aschmoneit


Über die Autorin/den Autor:  Rainer Aschmoneit schreibt unseren Schalke-Fan-Blog. Der leidenschaftliche Schalke-Fan aus Hamm kommentiert die großen und kleinen Geschichten rund um den S04 mit viel Witz und Selbstironie. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: