Hallo zusammen,

Es heißt doch eigentlich, das die Adventszeit auch eine besinnliche Zeit ist.
Aber so manch einer scheint das nicht so richtig zu verstehen, vor allem die Bayern nicht.
Da besinnt sich auf einmal der Ribery, gegen den Kahn zurück zu zoffen, der Sagnol besinnt sich im Winter doch den Abflug zu machen, genauso wie sein Landsmann Ismael. Bong Woijasch.
Da besinnt sich Timo Hildebrand eventuell auch noch im inter nach Wolfsburg zu wechseln.
Sieht er dadurch vielleicht die Chance bei der EM als Nummer eins im deutschen Tor zustehen, wenn Jens Lehmann nicht der Sinn nach einem Wechsel steht? Sinnloser Unsinn.
Hoffentlich hat unser Manager Andreas Müller noch alle Sinne beisammen, wenn es um Albert Streit und seinem Winterwechsel zum S04 geht. Er sollte da zur Besinnung kommen, und bis zum Sommer warten, und hoffen, das der Albert bis dahin wieder richtig fit ist.
Meine bessere Hälfte und ich haben uns auch besonnen, sind losgezogen, und haben endlich einen Tannenbaum käuflich erworben.
Der kann sich jetzt vom „Pressing“ erholen, bis er dann an Heilig Abend geschmückt wird.

Einen besinnlichen Abend noch und

tschüß, bis Morgen

R.A.


Über die Autorin/den Autor:  Rainer Aschmoneit schreibt unseren Schalke-Fan-Blog. Der leidenschaftliche Schalke-Fan aus Hamm kommentiert die großen und kleinen Geschichten rund um den S04 mit viel Witz und Selbstironie. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: