Hallo zusammen,

gestern habe ich endlich wieder einmal ein Fußballspiel gesehen, das seinen Nahmen auch verdient.
Es ist nicht ganz oben zu finden, nein, im unteren.
Das Spitzenspiel der Kreisliga A zwischen dem SVF Herringen und der Hammer SpVg 2 bot alles was das Zuschauerfußballherz begehrt.
Da war Kampf, Lauffreude und hohes spielerisches Niveau zu sehen. Allein der Siegtreffer der Herringer war das Eintrittsgeld wert.
Und bei so einer prächtigen Kulisse von 800 Zuschauern macht es den Akteuren doch auch richtig Spass auf dem gepflegten Rasen zu kicken.

Auf Grund der kämpferischen Leistung war der knappe 3-2 Erfolg des SVF schon Verdient.
Das Abendessen in einer gemütlichen Runde war der perfekte Ausklang eines schönen Tages.

Heute morgen habe ich dann die letzten Formalitäten für den morgigen Eingriff erledigt.
Alles klar soweit. Morgen um 8.00h geht´s unters Messer.
Bevor wir heute Nachmittag zu einer Geburtstagsfeier gehen konnten, habe ich dann noch die andere Seite bei meiner Hausmeistertätigkeit Kennenlernen müssen, ich möchte da nicht näher darauf eingehen, aber wenn ein Mitbewohner mit dem man noch vor kurzem geredet hat, plötzlich nicht mehr da ist, ist das schon traurig.
Für heute mache ich jetzt Schluss, mal sehen was mich morgen erwartet.

Tschüß, bis dann

R.A.


Über die Autorin/den Autor:  Rainer Aschmoneit schreibt unseren Schalke-Fan-Blog. Der leidenschaftliche Schalke-Fan aus Hamm kommentiert die großen und kleinen Geschichten rund um den S04 mit viel Witz und Selbstironie. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: